Archiv

Archiv für November, 2010

Der erfahrene Rechtsanwalt in Berlin Michail Kantor oder Manchmal ist Spam faszinierend

10. November 2010 4 Kommentare

Habe gerade folgenden Kommentar-Spam (Natürlich russische IP 95.139.140.156 und auch die Email ist natürlich einen Random Gmail-Adresse) in einem zum Kommentar nicht gerade passenden Beitrag gefunden, den ich hier bis auf die Links mal ungeändert abbilde:

Der erfahrene Rechtsanwalt in Berlin (Fachanwalt fur Strafrecht & Verkehrsrecht), Michail Kantor, bietet professionelle juristische Dienstleistungen bundesweit fur Privatpersonen und Unternehmen an.

strafrecht anwaltskammer berlin rechtsanwalt berlin vertragsrecht

Tatigkeitsschwerpunkte der Kanzlei Kantor sind:

– Auslanderrecht: Aufenthaltserlaubnis, Einburgerung und Staatsangehorigkeit, Familienzusammenfuhrung, Arbeitserlaubnis, Eheschlie?ung, Ehegattennachzug, Geschaftsvisum, Hilfe bei der Ablehnung der Visaantrage uvm.

– Strafrecht: Bundesweite Verteidigung in Strafsachen jeder Art.

– Verkehrsrecht: Bu?geldsachen, Fuhrerscheinentziehung, Unfallregulierung, Schadensersatz, Verkehrsstrafrecht

Sie erreichen uns unter: +49(0)30/8827978, Fax: +49 (0)30/8827111, Mobil (im Notfall) und am Wochenende 0160/223 84 75

Web: http://ra-kantor.de/

Adresse der Kanzlei: Wittelsbacherstr. 21, 10707 Berlin (500m vom Adenauer Platz)

Verkehrsanbindung: Bus 101, U-Bahnlinie 7 – Konstanzer Strasse

Ich bin absolut beeindruckt. Wie kann ein laut des Kommentars „erfahrener“ Anwalt sich in die Hände eines derart unprofessionellen Dienstleisters begeben, der in Blog-Beiträge ohne Themenbezug Textbausteine postet?

KategorienAllgemein Tags:

Kommentar zu „SEO-News, die nerven“

8. November 2010 1 Kommentar

Meinen Artikel von Samstag Nacht, SEO-News, die nerven, möchte ich dahingehend ergänzen, dass es sich um die Kritik an den News über die dargestellten Themen handelt und nicht an den Dingen über die berichtet wird. Ich möchte niemanden dafür kritisieren, dass er Linkbaits, Karrikaturen etc macht, aber der Nachrichtenwert dieser Themen ist doch eher begrenzt und verstopft wohl nicht nur meinen Feedreader.

Was mir an der SEO-Szene gut gefällt ist der oft sehr analytische Ansatz des Outputs seiner Protagonisten und ich würde mich sehr freuen, wenn dieser nicht in einer Flut von Trivia untergeht. Hätte ich auch kürzer schreiben können.

KategorienAllgemein Tags:

Ach Du lieber Gott!

7. November 2010 4 Kommentare

Es ist Sonntag früh, kurz nach Mitternacht und innerhalb von 20 Minuten besuchen über 100 Leute mein Blog. Was hab ich nur für ein „Netzwerk“, das jetzt nicht entweder selig schläft, Parties feiert oder mit Freunden bei einer Flasche Wein über den Sinn des Lebens reflektiert. Herzliches Beileid!

KategorienAllgemein Tags:

SEO-News, die nerven

6. November 2010 26 Kommentare

Seo-News, die eigentlich kein Schwein lesen will, gibt es zuhauf. Komischerweise regt sich keiner drüber auf. Ich habe grad knapp 2 Promille und rege mich grad mal wieder richtig drüber auf. Deswegen mal eine kleine Übersicht über SEO-News, die ich am liebsten nie wieder lesen möchte:

1. xyz.com ist Verlierer der Woche/des Monats in den SERPS. Dafür ist xyz.de der Geweinner der Woche / des Monats. Wen scherts?

2. xyz-SEO bei der abc-Conference! Wow, wie interessant. In China fällt ein Sack Reis um, da wollte ich doch schon immer mit dabei sein.

3. „Neues Feature bei Google: das G ist 0,0001% kleiner“, „Die Farbe des G hat von #12345xyz nach #12345abc gewechselt oder „Google hat die xyz-Links ind ABC-Links umbenannt“. Ja Wahnsinn. Wer hätte das gedacht? Na und, was jetzt? Gar nix!

4. Tool News der weniger interessanten Art a la „XYZ-Suite ab sofort verfügbar“. „Neue Features: Login oben rechts, statt unten links“ oder „Farbe hat sich von #123….. geändert in ….“. Das wollte ich schon immer wissen!

5. SEO-Klatsch und Tratsch: „HansSEOWurst hat den Linkbait des Jahres gemacht“, „SEO12345 hat richtig geile Karikaturen von den top 9999 SEOs in Deutschland gemacht“. Waaaahnsinn!

6. Blog-Beiträge über SEO-Treffen wie zB: „SEO-Harry123“ hat eine Weinprobe in Rüdesheim am Rhein organisiert und als Ehrengast ist SEO-Stinkfix2036 gekommen. Kinners, Ihr solltet Euch schämen über so einen Mist zu berichten, wenn sich nicht mindestens drei Gäste nackig ausgezogen haben, in den Rhein gekotzt haben und Ihr das per Foto beweisen könnt.

Ich will ja nicht NUR meckern: es seien lobend erwähnt ein paar Blogs, die höchst selten bis gar nicht mit derartigen Nervereien stören, oder wenn überhaupt, dies auf eine Weise tun, die Spaß macht. Dies sind unter anderem: sistrix, Mediadonis und TRG. Mehr…

KategorienAllgemein Tags: